Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
762 Ergebnisse, ab 1
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Merger, Product Variety and Firm Entry: the Retail Craft Beer Market in California

01.03.2021| Ying Fan, University of Michigan
Monographien

Chances and Obstacles to Strengthening the Paris Agreement: The Case of Resource-Rich Countries

Dieses Hintergrund­papier stellt wissen­schaft­liche Erkennt­nisse vor, die sich mit den grund­legenden Heraus­forderungen ressourcen­reicher Länder bei der Dekar­bo­nisierung ihrer Wirt­schaft beschäftigen. Es zeigt sich eine eher skeptische Ein­schät­zung des aktuellen Klima­ambitions­niveaus vieler dieser Länder sowie der Erwartungen hinsichtlich der Erreichung nicht nur der aktuellen NDCs, sondern ...

Berlin: Bundesministerium für Bildung und Forschung, 2021, 15 S.
(Background Paper for the Forum Climate Economics ; 7)
| Karen Pittel, Franziska Holz, Sonja Peterson, Dawud Ansari, Carlo Gallier, Achim Hagen, Marcel Lumkowsky, Donia Mahabadi, Angelika Vogt, Marie-Theres von Schickfus
DIW Wochenbericht 15 / 2021

Für einen globalen, nicht einen nationalen Humanismus: Kommentar

2021| Marcel Fratzscher
DIW aktuell ; 71 : Sonderausgaben zur Bundestagswahl 2021 / 2021

Industriepolitik: Technologieorientierte öffentliche Investitionsfonds als neues Element

Inwieweit darf oder muss der Staat in die Wirtschaft eingreifen? Dies ist seit jeher die zentrale Frage in der Debatte um die richtige Industriepolitik. Dass die Industrie in Deutschland ein entscheidender Faktor für Wohlstand ist, bleibt unbestritten. Diverse Krisen der letzten Jahre wie die Finanz- und Schuldenkrise, der Klimawandel oder die Corona-Pandemie, aber auch der wirtschaftliche Strukturwandel ...

2021| Heike Belitz, Martin Gornig
DIW aktuell

Industriepolitik: Technologieorientierte öffentliche Investitionsfonds als neues Element

Inwieweit darf oder muss der Staat in die Wirtschaft eingreifen? Dies ist seit jeher die zentrale Frage in der Debatte um die richtige Industriepolitik. Dass die Industrie in Deutschland ein entscheidender Faktor für Wohlstand ist, bleibt unbestritten. Diverse Krisen der letzten Jahre wie die Finanz- und Schuldenkrise, der Klimawandel oder die Corona-Pandemie, aber auch der wirtschaftliche...

27.07.2021| Heike Belitz, Martin Gornig
Monographien

Prioritäten setzen, Ressourcen bündeln, Wandel beschleunigen: neue Ansätze in Der Industrie- und Technologiepolitik

Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung, 2021, 36 S.
(WISO Diskurs : Expertisen und Dokumentationen zur Wirtschafts- und Sozialpolitik ; 2021,2)
| Heike Belitz, Martin Gornig, Claudia Kemfert, Ralf Löckener, Torsten Sundmacher
Blog Marcel Fratzscher

Wieso ein Fachkräftemangel auch gut für Deutschland sein kann

Viele Unternehmen suchen händeringend Personal. Ein Problem? Nicht unbedingt – der Mangel an Arbeitskräften kann die deutsche Wirtschaft modernisieren. Dieser Beitrag erschien erstmals am 17. September 2021 bei Zeit Online als Teil der Reihe Fratzschers Verteilungsfragen. Immer wieder warnen Wirtschaft und Politik vor einem Fachkräftemangel: Die Zukunftsfähigkeit der deutschen ...

17.09.2021| Marcel Fratzscher
Blog Marcel Fratzscher

Ist ein Mindestlohn von zwölf Euro sinnvoll?

Die Einführung des Mindestlohns hat Deutschland nicht geschadet – im Gegenteil. Einen deutlich positiven Effekt könnte auch dessen Erhöhung auf zwölf Euro haben. Dieser Beitrag erschien erstmals am 3. September 2021 bei Zeit Online als Teil der Reihe Fratzschers Verteilungsfragen. Ist ein Mindestlohn von zwölf Euro sinnvoll? Über diese Frage, die Millionen von Menschen ...

03.09.2021| Marcel Fratzscher
Blog Marcel Fratzscher

Ein moralisches Versagen, das der Wirtschaft schaden wird: Das Lieferkettengesetz

Dieser Gastbeitrag erschien am 17. Februar 2021 in der der WELT. Die laxen Regelungen im neuen Lieferkettengesetz sind nur ein scheinbarer Sieg für die Unternehmensverbände. Langfristig wird das Gesetz die deutsche Wirtschaft teuer zu stehen kommen. Denn es greift die Reputation von Waren „made in Germany“ an. Die große Koalition hat ihren Streit über das Lieferkettengesetz ...

17.02.2021| Marcel Fratzscher
Pressemitteilung

Zehn Jahre nach Fukushima – Kernkraftwerke bleiben störanfällig und unzuverlässig

DIW-Studie zu Störfällen und Ausfallzeiten in Atommeilern – Sicherheitsrisiken bleiben enorm hoch – Zwischenfälle auch in Deutschland an der Tagesordnung – Kraftwerkskapazität weltweit nur zu rund zwei Dritteln genutzt – Bedeutung von Kernkraft wird in Energiemodellen überschätzt Am 11. März jährt sich die Nuklearkatastrophe im japanischen ...

24.02.2021
762 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up