Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
2451 Ergebnisse, ab 1
DIW aktuell

Electricity supply in Germany can be secured without Russian supplies and nuclear energy; the 2030 coal-phase out remains possible

The European Union has increased pressure on Russia by enacting a coal embargo. Following a transition period, Russian coal imports will end in August 2022. Recent studies show that Germany will be able to substitute Russian supplies with imports from other countries by summer 2022. However, with the looming threat of a Russian gas supply stop, plans must be developed to ensure security of supply....

01.07.2022| Franziska Holz, Claudia Kemfert, Pao-Yu Oei
Statement

Wir sind in einer ernsten Gas-Krise

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat die zweite Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen. Dazu eine Einschätzung von Claudia Kemfert, Energieökonomin und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt im Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

23.06.2022| Claudia Kemfert
Forschungsprojekt

Evaluierung und Weiterentwicklung des nationalen Emissionshandels (nEHS) mit ökonomischem Schwerpunkt

In diesem Forschungsprojekt werden die Wirkungen des nationalen Emissionshandels (nEHS) in den Bereichen Wärme und Verkehr evaluiert, ferner werden Konzepte zur Weiterentwicklung analysiert. Betrachtet werden die Klimaschutzwirkungen, die Wirkungen auf Konsum- und Investitionsentscheidungen sowie die Verteilungswirkungen bei den privaten Haushalten.

Aktuelles Projekt| Staat
Externe referierte Aufsätze

Overcoming the Disconnect between Energy System and Climate Modeling

In: Joule (2022), im Ersch. [online first: 2022-06-02] | Michael T. Craig, Jan Wohland, Laurens P. Stoop, Alexander Kies, Bryn Pickering, Hannah C. Bloomfield, Jethro Browell, Matteo De Felice, Chris J. Dent, Adrien Deroubaix, Felix Frischmuth, Paula L. M.Gonzalez, Aleksander Grochowicz, Katharina Gruber, Philipp Härtel, Martin Kittel, Leander Kotzur, Inga Labuhn, David J. Brayshaw
Statement

EU erspart sich mit "Öl-Embargo light" Blamage - Weitere Schritte müssen folgen

Im Streit über den Stopp russischer Ölimporte haben die EU-Staaten einen Kompromiss erzielt und verhängen ein Embargo mit Ausnahmen. Dazu ein Kommentar von Claudia Kemfert, Energieökonomin und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt im Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

31.05.2022| Claudia Kemfert
Statement

Gas-Lieferstopp auch für Deutschland nun wahrscheinlicher

Russland hat angekündigt, ab heute kein Gas mehr nach Polen und Bulgarien zu liefern. Dazu eine Einschätzung von Claudia Kemfert, Energieökonomin und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt im Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

27.04.2022| Claudia Kemfert
Statement

Keine Versorgungsengpässe durch ukrainischen Stopp von Gas-Transit

Wegen des Krieges hat die Ukraine den Transit von russischem Gas in Richtung Westen zum Teil eingestellt. Dazu eine Einordnung von Claudia Kemfert, Energieökonomin und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt im Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin):

11.05.2022| Claudia Kemfert
DIW aktuell

Energy supply security in Germany can be guaranteed even without natural gas from Russia

The Russian war on Ukraine and Germany’s dependence on Russian gas require a rethink of German energy supplies. While there is a heated debate about an immediate energy embargo, Russia could also stop its supplies at any time. To date, Germany has purchased around 55 percent of its natural gas from Russia. DIW Berlin has developed scenarios for how the German energy system could become...

13.04.2022| Franziska Holz, Claudia Kemfert, Robin Sogalla
DIW aktuell

Stromversorgung auch ohne russische Energielieferungen und trotz Atomausstiegs sicher – Kohleausstieg 2030 bleibt machbar

Mit einem Kohle-Embargo erhöht die Europäische Union den Druck auf Russland. Nach einer Übergangsfrist soll im August keine russische Kohle mehr importiert werden. Jüngere Studien zeigen, dass Deutschland die Einfuhren aus Russland bis zum Sommer durch Importe aus anderen Ländern ersetzen kann. Da aber auch ein Aus für die russischen Erdgaslieferungen droht, mü...

20.04.2022| Franziska Holz, Claudia Kemfert, Pao-Yu Oei
Zeitungs- und Blogbeiträge

Wie wir uns von Putin abhängig gemacht haben

In: Redaktionsnetzwerk Deutschland (15.04.2022), [Online-Artikel] | Claudia Kemfert
2451 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up