Direkt zum Inhalt

Suche

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1951 Ergebnisse, ab 1
  • DIW Roundup 142 / 2022

    How Shocks Affect Stock Market Participation

    While there is a broad consensus in the literature that stock ownership is associated with individual characteristics, such as wealth, income, risk preferences, and financial literacy, less is known about the dynamics of stock market participation (SMP). Major fluctuations in SMP are oftentimes related to political events, economic shocks, and technological disruptions. We discuss the literature that ...

    2022| Lorenz Meister, Karla Schulze
  • Diskussionspapiere 2027 / 2022

    Non-Additivity of Subjective Expectations over Different Time Intervals

    We examine the additivity of stock-market expectations over different time intervals. When asked about a ten-year interval, survey respondents expect a stock-price change that is not equal to, but closer to zero than, the sum of their expectations over two shorter time intervals that cover the same ten years. Such sub-additivity is irrational in that it cannot stem from aggregating short-term expectations. ...

    2022| Peter Haan, Chen Sun, Uwe Sunde, Georg Weizsäcker
  • Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung 4 / 2022

    Finanzmarktpolitik in Kriegszeiten: Wie wirkungsvoll sind die Finanzsanktionen gegen Russland?

    Die westlichen Regierungen haben gleich zu Beginn der Invasion Russlands in die Ukraine umfangreiche Finanzsanktionen gegen Russland beschlossen, wobei das Einfrieren der russischen Fremdwährungsreserven besonders hervorsticht. Während diese Sanktionen anfangs eine große Wirkung zeigten und der Kurs des Rubel abstürzte, entwickelte Russland erfolgreiche Gegenstrategien, die den Rubel schließlich wieder ...

    2022| Christoph Scherrer, Joscha Wullweber
  • Video

    Sanktionen gegen russische Oligarchen: Animierte Infografik

    25.05.2022| Animierte Infografik
  • Audio

    Unser Vorschlag wäre, die Sanktionslisten der verschiedenen Länder zu harmonisieren: Interview mit Pia Hüttl

    25.05.2022| Wochenberichtsinterview
  • Weitere externe Aufsätze

    Gleichwertige Lebensverhältnisse in den Ländern? Nur mit immer höheren Finanztransfers

    In: Jens Bullerjahn, Michael Thöne, Ringo Wagner , Deutschland und sein Geld: öffentliche Finanzen zwischen Anspruch, Alltag und Krisen
    Bonn: FES
    S. 326-341
    | Kristina van Deuverden
  • Externe referierte Aufsätze

    Der antizyklische Kapitalpuffer: Reformoptionen

    Der antizyklische Eigenkapitalpuffer, dessen Anforderung Kreditinstitute erfüllen müssen, soll die Widerstandskraft des Bankensystems stärken und dadurch die Kreditversorgung verstetigen. Damit sollen starke Auswirkungen des Finanzzyklus und entsprechende Krisen abgeschwächt werden. Dieses Instrument wurde 2016 eingeführt, sodass jetzt erste Erfahrungen vorliegen. Diese werden derzeit z. B. im makroprudenziellen ...

    In: Wirtschaftsdienst 102 (2022), 1, S. 59–63 | Lukas Menkhoff
  • Zeitungs- und Blogbeiträge

    Das beste Mittel gegen zu hohe Tankkosten

    In: Die Zeit (18.03.2022, [Online-Artikel] | Marcel Fratzscher
  • Externe referierte Aufsätze

    Monetary Policy with Mispricing in Stock Markets

    In: Journal of Money, Credit and Banking im Ersch. (2023) | Kerstin Bernoth, Benjamin Beckers
  • Workshop

    3rd annual Workshop for Women in Macroeconomics, Finance and Economic History

    The 3rd annual Workshop for Women in Macroeconomics, Finance and Economic History is being organized by the German Institute for Economic Research. The aim is to bring together female academic researchers and practitioners to promote and exchange ideas in the fields of Macroeconomics, Finance, and Economic History.

    03.05.2023| Elena Carletti, Silvia Miranda-Agrippino, Claudia Steinwender
1951 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up