Skip to content!

Search Publications

clear
0 filter(s) selected
close
Go to page
remove add
95 results, from 31
DIW Wochenbericht 29 / 2014

Die Ökonomisierung der Europäischen Fusionskontrolle: eine Evaluierung

Aufgabe der Fusionskontrolle ist es, die Interessen der Konsumenten großen Unternehmen gegenüber zu schützen. Um dies besser zu ermöglichen, wurde die Europäische Fusionskontrolle 2004 einer umfassenden Reform unterzogen. Das Ziel war, den Stellenwert ökonomischer Prinzipien bei der Urteilsfindung zu erhöhen. Eine empirische Untersuchung zeigt nun, dass die Kommission nach der Reform weniger Fehlentscheidungen ...

2014| Tomaso Duso, Florian Szücs
DIW Wochenbericht 29 / 2014

Eine bessere Wettbewerbspolitik steigert das Produktivitätswachstum merklich

Dass zwischen der Qualität der Wettbewerbspolitik und dem Produktivitätswachstum eines Landes ein Zusammenhang besteht, wird in der Wirtschaftswissenschaft seit langem diskutiert. Es ist jedoch sehr schwierig, diesen Zusammenhang genau nachzuweisen, größenmäßig zu bestimmen oder zu beziffern. Ein internationales Forscherteam unter wissenschaftlicher Leitung des DIW-Wettbewerbsexperten Tomaso Duso hat ...

2014| Tomaso Duso
DIW Wochenbericht 14 / 2014

Gesundheitsforschung am DIW Berlin

Das Gesundheitssystem und die verschiedenen Gesundheitsmärkte sind durch eine Vielfalt von Merkmalen gekennzeichnet, die ein hohes Maß an staatlicher Regulierung erforderlich machen. Allen Teilen der Bevölkerung Zugang zu Gesundheitsleistungen zu verschaffen und dies wirtschaftlich effizient und finanzierbar zu gestalten, stellt eine politische Herausforderung dar, die im Zug der demografischen Alterung ...

2014| Tomaso Duso, Peter Haan, Gert G. Wagner
DIW Wochenbericht 50 / 2013

Der Koalitionsvertrag nimmt die Gesellschaft in die Pflicht

Der Koalitionsvertrag, den CDU, CSU und SPD Ende November 2013 veröffentlich haben, enthält im Hinblick auf die wirtschaftliche und soziale Entwicklung viele konkrete und ehrgeizige Ziele: So sollen die Investitionsausgaben steigen, die Einkommenssituation ausgewählter Gruppen von Rentnern und Arbeitnehmern durch eine Anhebung der Rentenansprüche und die Einführung eines Mindestlohns verbessert werden; ...

2013| Stefan Bach, Hermann Buslei, Kristina van Deuverden, Tomaso Duso, Ferdinand Fichtner, Marcel Fratzscher, Johannes Geyer, Martin Gornig, Peter Haan, Claudia Kemfert, Holger Lüthen, Claus Michelsen, Kai-Uwe Müller, Karsten Neuhoff, Erika Schulz, Jürgen Schupp, C. Katharina Spieß, Gert G. Wagner
DIW Weekly Report 16/17/18 / 2019

Competitiveness and Convergence: Trade, Merger Control, Industry, and Innovation: Reports

2019| Tomaso Duso, Martin Gornig, Alexander S. Kritikos, Malte Rieth, Axel Werwatz
DIW Economic Bulletin 15 / 2016

EU Competition Policy Enforcement Supports Investment in the Energy Sectors

Energy sectors—primarily power generation and gas production, but also energy transmission and distribution—require significant capital investment in infrastructure. Market structures as well as the degree of competition and regulation are key factors that determine firms’ incentive to invest. Yet the empirical research on the link between these factors and private investment is still quite scarce, ...

2016| Tomaso Duso, Jo Seldeslachts, Florian Szücs
Diskussionspapiere 1988 / 2021

Broadband and Productivity: Structural Estimates for Germany

We study the impact of broadband availability on firms’ total factor productivity (TFP) using German firm-level data between 2010 and 2015. We adopt a control function approach to causally identify and separately estimate productivity for 46 two-digit manufacturing and service sectors. Over the sample period, broadband availability, measured by 16 Mbps transmission rates, more than doubled in German ...

2021| Tomaso Duso, Mattia Nardotto, Alexander Schiersch
Diskussionspapiere 1979 / 2021

Assessing EU Merger Control through Compensating Efficiencies

Worldwide, the overwhelming majority of large horizontal mergers are cleared by antitrust authorities unconditionally. The presumption seems to be that efficiencies from these mergers are sizeable. We calculate the compensating efficiencies that would prevent a merger from harming consumers for 1,014 mergers affecting 12,325 antitrust markets scrutinized by the European Commission between 1990 and ...

2021| Pauline Affeldt, Tomaso Duso, Klaus Gugler, Joanna Piechucka
Diskussionspapiere 1931 / 2021

A Retrospective Study of State Aid Control in the German Broadband Market

We provide an evaluation of the impact of public subsidy schemes that aimed to support the development of basic broadband infrastructure in rural areas of Germany. Such subsidies are subject to state aid control by the European Commission (EC). While the EC increasingly recognises the role of economic analysis in controlling public aid to companies, there are to date no full retrospective studies performed ...

2021| Tomaso Duso, Mattia Nardotto, Jo Seldeslachts
95 results, from 31
keyboard_arrow_up