Direkt zum Inhalt

Thema Unternehmen

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
1263 Ergebnisse, ab 21
Medienbeitrag

Bundestagswahl: Wie wär’s mit einem „Triell“ zum Klima?

Nichts verbieten wollen wird die Erde nicht retten - die Parteien bleiben Antworten schuldig. Dieser Gastbeitrag von Claudia Kemfert erschien am 1. September 2021 in der Frankfurter Rundschau. Stell dir vor, es ist Klimawahl, aber niemand stellt die entscheidenden Fragen. Es gäbe viele, aber zwei sind unausweichlich: 1. Ist Ihnen bewusst, dass Deutschland sich schon 2015 verpflichtet hat, die ...

03.09.2021| Claudia Kemfert
Blog Marcel Fratzscher

Ist ein Mindestlohn von zwölf Euro sinnvoll?

Die Einführung des Mindestlohns hat Deutschland nicht geschadet – im Gegenteil. Einen deutlich positiven Effekt könnte auch dessen Erhöhung auf zwölf Euro haben. Dieser Beitrag erschien erstmals am 3. September 2021 bei Zeit Online als Teil der Reihe Fratzschers Verteilungsfragen. Ist ein Mindestlohn von zwölf Euro sinnvoll? Über diese Frage, die Millionen von Menschen ...

03.09.2021| Marcel Fratzscher
Blog Marcel Fratzscher

Die Illusion der guten Wirtschaftspolitik

Das deutsche Wirtschaftsmodell bremst zunehmend unsere Wettbewerbsfähigkeit und den Wohlstand. Die erfolgreichen Zehnerjahre waren vor allem Ergebnis von Glück. Das deutsche Modell der Wirtschaftspolitik steht nach 16 Jahren unter der Kanzlerschaft von Angela Merkel an einer entscheidenden Weggabelung. Die Bundesrepublik hat wirtschaftlich ein erfolgreiches Jahrzehnt erlebt. Der Glaube, dieser ...

09.08.2021| Marcel Fratzscher
DIW aktuell

Corona-Pandemie drängt Selbstständige vermehrt zur Geschäftsaufgabe – Frauen stärker betroffen

Die COVID-19-Pandemie führte im Jahr 2020 für viele Selbstständige zu einem negativen Einkommensschock. Wie hat sich die Pandemie im weiteren Verlauf auf die Bereitschaft ausgewirkt, in dieser Erwerbsform zu verbleiben? Während im Jahr 2019 noch rund 85 Prozent der im Vorjahr Selbstständigen weiterhin einer selbstständigen Tätigkeit nachgehen, trifft dies zu...

15.07.2021| Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
DIW aktuell

Die globalisierte deutsche Wirtschaft: Im Wahlkampf vernachlässigt!

Die deutsche Wirtschaft ist stark globalisiert. Insofern hat Deutschland ein besonders großes Interesse an einer florierenden internationalen Wirtschaft, deren Zukunft jedoch aufgrund sich wandelnder Akteure und ihrer Rollen in Frage steht. In einem deutlichen Kontrast zur Bedeutung für den deutschen Wohlstand steht die Bedeutung des Themas in den Programmen der größeren...

08.07.2021| Lukas Boer, Lukas Menkhoff
Brown Bag Seminar Industrial Economics

Venture Capital in Diabetes: A Yes to Big Hits, a No to Competition

Venture capital (VC) is often seen as an instrumental tool that allows many start-ups to pursue innovation with the potential to shake-up current markets and/or to replace incumbents. Using a highly granular, project-level dataset from preclinical diabetes R&D, this paper shows that VCs actively steer the direction of R&D and streamline activities of research focused firms (pipeline firms)...

02.07.2021| Jan Málek, DIW Berlin and KU Leuven
Blog Marcel Fratzscher

Wir müssen dringend wieder mehr reisen

Mit wachsendem Wohlstand steigt der Wunsch zu reisen. Daran wird sich auch künftig nichts ändern. Und das ist auch gut so – trotz Klimawandel und Pandemien. Dieser Text erschien am 28. Juni 2021 in der Zeit Online-Kolumne Fratzschers Verteilungsfragen. "Reisen ist fatal für Vorurteile, Intoleranz und Engstirnigkeit" schrieb Mark Twain. Wenn er recht hat, dann war die Pandemie keine ...

28.06.2021| Marcel Fratzscher
1263 Ergebnisse, ab 21
keyboard_arrow_up