Direkt zum Inhalt

Thema Digitalisierung

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
133 Ergebnisse, ab 1
International SOEP User Conference

SOEP 2022 - 14th International German Socio-Economic Panel User Conference

The 14th International German Socio-Economic Panel User Conference (SOEP2022) will be held in Berlin from June 30 to July 1, 2022 at DIW Berlin. The conference provides researchers who use the SOEP (including the SOEP part of the Cross-National Equivalent File (CNEF) and LIS/LWS data) with the opportunity to present and discuss their work with their peers. Researchers of all disciplines (e.g.,...

30.06.2022| Anja Abendroth (Bielefeld University), Arne Kalleberg (University of North Carolina at Chapel Hill)
Externe referierte Aufsätze

Data on Digital Transformation in the German Socio-Economic Panel

Public debates and current research on “digitalization” suggest that digital technologies could profoundly transform the world of work. While broad claims are common in these debates, empirical evidence remains scarce. This calls for reliable data for empirical research and evidence-based policymaking. We implemented a data module in the Socio-Economic Panel to gather information on digitalization ...

In: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik (2022), im Ersch. [online first: 2021-12-24] | Alexandra Fedorets, Stefan Kirchner, Jule Adriaans, Oliver Giering
Externe referierte Aufsätze

SOEP-RV: Linking German Socio-Economic Panel Data to Pension Records

The aim of the project SOEP-RV is to link data from participants in the German Socio-Economic Panel (SOEP) survey to their individual Deutsche Rentenversicherung (German Pension Insurance) records. For all SOEP respondents who give explicit consent to record linkage, SOEP-RV creates a linked dataset that combines the comprehensive multi-topic SOEP data with detailed cross-sectional and longitudinal ...

In: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik (2022), im Ersch. [online first: 2021-07-30] | Holger Lüthen, Carsten Schröder, Markus M. Grabka, Jan Goebel, Tatjana Mika, Daniel Brüggmann, Sebastian Ellert und Hannah Penz
Blog Marcel Fratzscher

Die Wirtschaft fährt Achterbahn

Wir müssen uns auf ein sehr schwieriges Jahr 2022 einstellen. Das größte Risiko ist und bleibt die Pandemie. Selten in den vergangenen Jahrzehnten haben wir auf ein neues Jahr mit so viel Unsicherheit, Sorge und auch Angst geschaut wie heute. Wir befinden uns mitten in der vierten Welle der Coronapandemie, und niemand weiß, ob sie im neuen Jahr endlich nachhaltig oder wieder ...

27.12.2021| Marcel Fratzscher
Pressemitteilung

Künstliche Intelligenz ist für viele Erwerbstätige bereits Teil der alltäglichen Arbeit – ohne dass sie es wissen

Studie auf Basis von Daten des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) zeigt: Erwerbstätige wissen häufig nicht, dass sie mit Künstlicher Intelligenz (KI) arbeiten – Viele Tätigkeiten, die mit KI-basierten Systemen potenziell automatisiert werden können, werden aktuell ohne technische Unterstützung erledigt – Potenzial für Zusammenarbeit von Mensch und Maschine ...

01.12.2021
Statement

Bei der Regierungsbildung brauchen wir jetzt Tempo und Mut

Die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag kommentiert Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), wie folgt:

26.09.2021| Marcel Fratzscher
Blog Marcel Fratzscher

Wie wir die Zukunft finanzieren können

Die Ökonomen Lars Feld, Direktor des Walter Eucken Instituts, und Marcel Fratzscher entwerfen in einem Gastbeitrag für "Die Zeit" die Idee einer neuen Finanzpolitik, die Investitionen trotz Schuldenbremse ermöglicht Dieser Gastbeitrag erschien am 14. Oktober 2021 in der Zeit. Die Wirtschafts- und Finanzpolitik Deutschlands hat eine entscheidende Weggabelung erreicht. Selten in den vergangenen ...

14.09.2021| Marcel Fratzscher
Video

BCCP Online Panel 2021: Regulatory Challenges in Digital Markets: the Digital Markets Act

This year’s online conference is focusing on the Digital Markets Act (DMA), the EU legislative proposal to regulate digital markets in order to prevent abuses of market power. This regulatory tool contains behavioral obligations for large online platforms (‘gatekeepers’) aimed at reducing entry barriers and ensuring fairness in the relationship between digital platforms and their different user...

30.06.2021| Veranstaltungsrückblick
Konferenz

BCCP Online Panel 2021

The tremendous growth of digital transactions – mainly through online platforms - is profoundly affecting the way we interact and opening vast opportunities to improve our lives. Consumers are benefiting from an unprecedented proliferation of new services and products that previously were too costly to be developed and marketed to customers. At the same time, the characteristics of platform...

18.06.2021| Cristina Caffarra, Isabelle de Silva, Amelia Fletcher, Fiona Scott Morton, Monika Schnitzer, Özlem Bedre-Defolie, Tomaso Duso, Pauline Affeldt
133 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up