Direkt zum Inhalt

Thema Persönlichkeit

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
275 Ergebnisse, ab 1
Externe referierte Aufsätze

Personality Characteristics and the Decision to Hire

As the policy debate on entrepreneurship increasingly centers on firm growth in terms of job creation, it is important to understand whether the personality of entrepreneurs drives the first hiring in their firms. Using the German Socio-Economic Panel (SOEP), we analyze to what extent personality traits influence the probability of becoming an employer. The results indicate that personality matters. ...

In: Industrial and Corporate Change (2021), im Ersch. [online first: 2021-10-04] | Marco Caliendo, Frank M. Fossen, Alexander S. Kritikos
Externe referierte Aufsätze

Loneliness During a Nationwide Lockdown and the Moderating Effect of Extroversion

Loneliness levels were assessed in a longitudinal, nationwide sample (N total = 6,010) collected over the course of the first 3 months of the COVID-19 pandemic in Germany. When in-person social contact restrictions were put in place, loneliness increased significantly compared to prepandemic levels but began to decrease again even before contact restrictions were eased. The loneliness costs were distributed ...

In: Social Psychological and Personality Science (2022), im Ersch. [online first: 2021-09-06] | Theresa M. Entringer, Samuel D. Gosling
Externe referierte Aufsätze

Extracting Agency and Communion From the Big Five: A Four-Way Competition

Agency and communion are the two fundamental content dimensions in psychology. The two dimensions figure prominently in many psychological realms (personality, social, self, motivational, cross-cultural, etc.). In contemporary research, however, personality is most commonly measured within the Big Five framework. We developed novel agency and communion scales based on the items from the most popular ...

In: Assessment (2022), im Ersch. [online first: 2021-04-05] | Theresa M. Entringer, Jochen E. Gebauer, Delroy L. Paulhus
DIW Roundup

Soziale Interaktion und geschlechtsspezifisches Wettbewerbsverhalten

Entscheidende Charakteristika einer modernen Dienstleistungs- und damit auch beruflichen „Ellenbogen“-Gesellschaft sind interpersonelle Kommunikation und Interaktion von Angesicht zu Angesicht– selbst in einer digitalen Welt. Studien im Bereich Personalgewinnung zeigen, dass Bewerberinnen und Bewerber im persönlichen Gespräch häufig besser bewertet werden als in...

14.12.2021| Salmai Qari
Workshop

Die nicht-binäre Erhebung von Geschlecht: Möglichkeiten, Herausforderungen, Perspektiven

Seit Ende 2018 gibt es in Deutschland, neben „männlich“ und „weiblich“, auch die Geschlechtsoption „divers“ im Personenstandregister. Die rechtliche Anerkennung der Existenz von mehr als zwei Geschlechtern in Deutschland muss sich jedoch in vielen Bereichen des Lebens erst schrittweise etablieren. So gibt es in Deutschland bislang kaum belastbare und...

27.09.2021
DIW aktuell

Die Covid-19-Pandemie wirkt sich im zweiten Lockdown stärker auf das Wohlbefinden aus

Bereits zu Beginn der Corona-Pandemie und des ersten Lockdowns wurde vermutet, dass die Krise mit einer starken psychischen Belastung der Bevölkerung einhergehen würde. Im zweiten, deutlich längeren Lockdown wurden diese Befürchtungen noch größer. Denn viele sahen dadurch die psychische Gesundheit der in Deutschland lebenden Menschen akut bedroht. Wie aktuelle...

01.07.2021| Theresa Entringer, Hannes Kröger
DIW aktuell

Corona-Pandemie: Vertrauensvolle Menschen sind eher zur Impfung bereit und halten sich eher an AHA-Regeln

24. Juni 2021 - In von Unsicherheit geprägten Zeiten wie der COVID-19-Pandemie ist Vertrauen in die Mitmenschen eine wichtige gesellschaftliche Ressource: Denn die Pandemie kann nicht durch einzelne Institutionen oder Personen, sondern nur durch breite gesellschaftliche Kooperation überwunden werden. Wie aktuelle Ergebnisse der SOEP-CoV-Studie zeigen, ist das Vertrauen in andere auch in...

24.06.2021| Jule Adriaans, Philipp Eisnecker, Martin Kroh
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

The Value of Time in the United States: Estimates from Nationwide Natural Field Experiments

07.06.2021| Robert Metcalfe (University of Southern California)
Blog Marcel Fratzscher

Jetzt brauchen die Jungen eine Starthilfe

Die junge Generation ist unter Druck: Die Pandemie verbaut ihr viel, zugleich muss sie die Älteren versorgen und soll die Gesellschaft voranbringen. Geld könnte helfen. Dieser Text erschien am 27. Mai 2021 in der Zeit Online-Kolumne Fratzschers Verteilungsfragen. Junge Menschen sind in vielerlei Hinsicht die Hauptleidtragenden der Pandemie. Nicht, weil sie vom Coronavirus gesundheitlich stärker ...

27.05.2021| Marcel Fratzscher
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Discontinuities in the Age-Victimization Profile and the Determinants of Victimization

17.05.2021| Nadine Ketel (Vrije Universiteit Amsterdam)
275 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up