Thema Persönlichkeit

clear
0 Filter gewählt
close
Gehe zur Seite
remove add
270 Ergebnisse, ab 1
Workshop

Die nicht-binäre Erhebung von Geschlecht: Möglichkeiten, Herausforderungen, Perspektiven

Seit Ende 2018 gibt es in Deutschland, neben „männlich“ und „weiblich“, auch die Geschlechtsoption „divers“ im Personenstandregister. Die rechtliche Anerkennung der Existenz von mehr als zwei Geschlechtern in Deutschland muss sich jedoch in vielen Bereichen des Lebens erst schrittweise etablieren. So gibt es in Deutschland bislang kaum belastbare und...

27.09.2021
DIW aktuell

Die Covid-19-Pandemie wirkt sich im zweiten Lockdown stärker auf das Wohlbefinden aus

Bereits zu Beginn der Corona-Pandemie und des ersten Lockdowns wurde vermutet, dass die Krise mit einer starken psychischen Belastung der Bevölkerung einhergehen würde. Im zweiten, deutlich längeren Lockdown wurden diese Befürchtungen noch größer. Denn viele sahen dadurch die psychische Gesundheit der in Deutschland lebenden Menschen akut bedroht. Wie aktuelle...

01.07.2021| Theresa Entringer, Hannes Kröger
DIW aktuell

Corona-Pandemie: Vertrauensvolle Menschen sind eher zur Impfung bereit und halten sich eher an AHA-Regeln

24. Juni 2021 - In von Unsicherheit geprägten Zeiten wie der COVID-19-Pandemie ist Vertrauen in die Mitmenschen eine wichtige gesellschaftliche Ressource: Denn die Pandemie kann nicht durch einzelne Institutionen oder Personen, sondern nur durch breite gesellschaftliche Kooperation überwunden werden. Wie aktuelle Ergebnisse der SOEP-CoV-Studie zeigen, ist das Vertrauen in andere auch in...

24.06.2021| Jule Adriaans, Philipp Eisnecker, Martin Kroh
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

The Value of Time in the United States: Estimates from Nationwide Natural Field Experiments

07.06.2021| Robert Metcalfe (University of Southern California)
Blog Marcel Fratzscher

Jetzt brauchen die Jungen eine Starthilfe

Die junge Generation ist unter Druck: Die Pandemie verbaut ihr viel, zugleich muss sie die Älteren versorgen und soll die Gesellschaft voranbringen. Geld könnte helfen. Dieser Text erschien am 27. Mai 2021 in der Zeit Online-Kolumne Fratzschers Verteilungsfragen. Junge Menschen sind in vielerlei Hinsicht die Hauptleidtragenden der Pandemie. Nicht, weil sie vom Coronavirus gesundheitlich stärker ...

27.05.2021| Marcel Fratzscher
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Discontinuities in the Age-Victimization Profile and the Determinants of Victimization

17.05.2021| Nadine Ketel (Vrije Universiteit Amsterdam)
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Global Evidence on the Effect of Siblings’ Sex on Personality

10.05.2021| Jan Feld (Victoria University of Wellington)
Berlin Applied Micro Seminar (BAMS)

Trauma at School: The Impacts of Shootings on Students' Human Capital and Economic Outcomes

26.04.2021| Molly Schnell (Northwestern University)
Blog Marcel Fratzscher

Die moralisch blinden Flecken

Die Pandemie hat gezeigt, wie wenig wir zuweilen bereit sind zu investieren, um Schaden zu verhindern. Das gilt für viele Bereiche des Lebens. Wir sollten daraus lernen. Der schleppende Impfstart in Deutschland hat die Hoffnung auf eine rasche Normalisierung des täglichen Lebens verpuffen lassen. Dennoch gehen viele davon aus, dass Ende 2021 alles wieder so sein wird wie vor der Pandemie. ...

09.04.2021| Marcel Fratzscher
SOEP Brown Bag Seminar

A Mega-Analysis of Personality Prediction: Robustness and Boundary Conditions

Decades of studies identify personality traits as an important predictor of life outcomes. However, previous investigations of personality-outcome associations have not taken a principled approach to covariate use or other sampling strategies to ensure the robustness of personality-outcome associations. The result is that it is unclear (1)...

27.01.2021| Emorie Beck, Northwestern University Feinberg School of Medicine
270 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up