Direkt zum Inhalt

Veranstaltungen des Vorstandsbereichs

close
Gehe zur Seite
remove add
142 Ergebnisse, ab 1
  • DIW Europe Lecture

    Europas Chancen nutzen: Reformen für mehr Wohlstand und Stabilität

    Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) lädt Sie herzlich ein zur "9. DIW Europe Lecture. Europas Chancen nutzen: Reformen für mehr Wohlstand und Stabilität" mit Dr. Joachim Nagel, Präsident der Deutschen Bundesbank.

    16.02.2023| Dr. Joachim Nagel, Präsident der Deutschen Bundesbank
  • Veranstaltung

    Leibniz-Wirtschaftsgipfel

    Noch im Herbst schien eine schwere Rezession unausweichlich. Russlands Überfall auf die Ukraine, die Sanktionen gegen Moskau, die steigenden Energiepreise, die hohe allgemeine Inflation und die immer noch fragilen Lieferketten lieferten die Zutaten für den erwarteten „perfekten Sturm“. Jetzt hat sich das Bild gedreht: Deutschland ist bisher besser als gedacht durch den Winter gekommen, und auch...

    14.02.2023| Thomas K. Bauer, Clemens Fuest, Reint Gropp, Florian Heider, Stefan Kooths, Achim Wambach, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Krise der Mittelschicht! Wer profitiert, wer leidet?

    Der Winter stellt sowohl die Verbraucher*innen als auch die Wirtschaft vor große Herausforderungen, deren Auswirkungen bis in die Mitte der Gesellschaft reichen. Zur Mittelschicht zählen in Deutschland etwa drei Viertel der Bevölkerung, sie gilt bislang als stabiles Fundament der Gesellschaft. Während jedoch viele Menschen bis weit in die Mittelschicht hinein mit steigenden Preisen und hohen...

    11.01.2023| Susanne Hansen, Helmut Schleweis, Philippa Sigl-Glöckner, Sandra Schwarte, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Belastung einkommensschwacher Haushalte durch die Inflation

    Unter anderem aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf globale Lieferketten und des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine, erfuhren deutsche Haushalte im ersten Halbjahr 2022 einen Preisanstieg für Konsumgüter des täglichen Bedarfs, wie es ihn in der Zeit seit der Wiedervereinigung noch nicht gegeben hat. Die hohe Inflation bedeutet insbesondere für Haushalte...

    13.07.2022| Ulrich Lilie, Maximilian Priem, Helga Röller, Marcel Fratzscher, Petra Jasper
  • Veranstaltung

    Small change won’t do – Why we must change the system to stop the climate crisis

    The Climate crisis is hurting the people who have the least resources and voice. Climate action is urgent, and must be well designed to deliver a fair transition globally, as the recently published International System Change Compass (ISCC) describes.  After the G7 summit and before the political summer break the German Institute for Economic Research (DIW Berlin) and the Open Society...

    05.07.2022| Sandrine Dixson-Declève, Dr. Heather Grabbe, Bertram Kloss, Jennifer Morgan, Marc-Oliver Pahl, Prof. Dr. Daniela Schwarzer, Kira Vinke, Petra Pinzler, Marcel Fratzscher, Claudia Kemfert
  • Berlin Lunchtime Meeting

    Der Preis des Krieges - OECD-Wirtschaftsausblick

    Der Krieg in der Ukraine ist vor allem eine humanitäre Katastrophe. Und er hat erhebliche Auswirkungen auf Energiepreise, Nahrungsmittelsicherheit, Lieferketten und Migration.  Auf Basis des gerade veröffentlichten OECD-Wirtschaftsausblicks diskutiert die Runde Wirkungen auf Wirtschaftsentwicklung, Inflation und Politikerfordernisse. Reichen die beschlossenen Entlastungspakete aus,...

    15.06.2022| Andreas Audretsch, Isabell Koske, Nicola Brandt, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Recovery as a springboard for change: Germany and the EU

    As the German economy and the EU are emerging from the COVID-19 pandemic, the focus is shifting to questions of long-term transformation. How can we transform our economies while also limiting climate change and preparing for its impact? The pandemic has accelerated digitalization of German firms and many have already invested to deal with climate change. At the same time, concerns about the risks...

    15.02.2022| Franziska Brantner, Klaus Deutsch, Ambroise Fayolle, Debora Revoltella, Matthias Rumpf, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Leibniz-Wirtschaftsgipfel

    Seit dem letzten Leibniz-Wirtschaftsgipfel im vergangenen Jahr ist viel passiert, und doch sind viele Herausforderungen für die deutsche und europäische Wirtschaftspolitik unverändert. Die Pandemie ist immer noch da. Die Digitalisierung der Wirtschafts- und Arbeitswelt bringt große Veränderungen mit sich. Der demografische Wandel hat starke Auswirkungen auf unsere...

    02.02.2022| Thomas K. Bauer, Clemens Fuest,Oliver Holtemöller, Stefan Kooths, Jan Pieter Krahnen, Achim Wambach, Matthias Kleiner, Ursula Weidenfeld, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Wie kann der klimagerechte Umbau der Wirtschaft in Deutschland und Europa gelingen?

    Der Ruf nach härteren Vorschriften seitens der Politik wird deutlich lauter: Im Vorfeld der UN-Klimakonferenz COP26 in Glasgow sollte dies die neue Bundesregierung ermutigen, den klimagerechten Umbau der Wirtschaft erheblich schneller als bisher voranzubringen. Die zentrale Aufgabe der Europäische Investitionsbank dabei ist die Finanzierung von Projekten mit dem Fokus auf saubere...

    27.10.2021| Ambroise Fayolle, Christian Schubert, Marcel Fratzscher, Claudia Kemfert, Sabine Fiedler
  • Veranstaltung

    Berliner Reden: Für einen neuen Gesellschaftsvertrag - Teil 3 mit Armin Laschet

    Wenige Wochen vor der Bundestagwahl laden das DIW Berlin und weitere Partnerinstitutionen aus Wissenschaft, Kultur und Zivilgesellschaft die Kanzlerkandidat*innen Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) ein zu den „Berliner Reden: Für einen neuen Gesellschaftsvertrag“.

    24.08.2021| Armin Laschet, Jutta Allmendinger, Naika Foroutan, Farhad Dilmaghani, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Berliner Reden: Für einen neuen Gesellschaftsvertrag - Teil 2 mit Annalena Baerbock

    Wenige Wochen vor der Bundestagwahl laden das DIW Berlin und weitere Partnerinstitutionen aus Wissenschaft, Kultur und Zivilgesellschaft die Kanzlerkandidat*innen Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) ein zu den „Berliner Reden: Für einen neuen Gesellschaftsvertrag“.

    20.08.2021| Annalena Baerbock, Jutta Allmendinger, Naika Foroutan, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Buchvorstellung: Die resiliente Gesellschaft

    Markus Brunnermeier zeigt in seinem visionären Buch, wie die Gesellschaft nach der Coronakrise mehr Resilienz aufbauen kann. Für eine Welt, in der jeder Einzelne, aber auch ganze Gesellschaften nach Krisen zurückfedern, und für eine Welt, in der resiliente Fiskal-, Geld- und Klimapolitik uns auf kommende Herausforderungen vorbereiten.

    18.08.2021| Markus K. Brunnermeier, Jakob von Weizsäcker, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Berliner Reden: Für einen neuen Gesellschaftsvertrag - Teil 1 mit Olaf Scholz

    Wenige Wochen vor der Bundestagwahl laden das DIW Berlin und weitere Partnerinstitutionen aus Wissenschaft, Kultur und Zivilgesellschaft die Kanzlerkandidat*innen Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) ein zu den „Berliner Reden: Für einen neuen Gesellschaftsvertrag“.

    16.08.2021| Olaf Scholz, Jutta Allmendinger, Naika Foroutan, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    2. DIW Women’s Finance Summit

    After failing to fully recover from the last financial crisis, the pandemic poses major new challenges for banks. However, this time, banks are not the problem, but part of the solution. By providing credit to the economy, banks play a crucial role in fighting the pandemic by ensuring the transmission of fiscal and monetary stimulus to the economy. Nevertheless, banks are not among the winners of...

    06.05.2021| Jill Ader, Megan Butler, Mary Erdoes, Sir Douglas Flint CBE, Franziska Giffey, Peter Grauer, Ulrike Hoffmann-Burchardi, Charlotte Hogg, Sabine Keller-Busse, Elke König, Sabine Lautenschläger, Christiana Riley, Isabel Schnabel, Brenda Trenowden CBE, Axel A. Weber, Moderator: Gillian Tett, Marcel Fratzscher
  • Symposium

    Towards a green and smart economy in Germany and the EU

    The recovery from the corona virus pandemic provides a unique opportunity for transformation. But what does it take for the German and the European economy to thrive in the new, more digital, post-Covid world? How can we transform our economies while also limiting climate change and preparing for its impact? Will we manage to advance structural transformation while strengthening social cohesion?...

    27.01.2021| Ambroise Fayolle, Fritzi Köhler-Geib, Debora Revoltella, Marcel Fratzscher, Claudia Kemfert
  • Veranstaltung

    Investing in Europe’s green and digital future

    The European Fund for Strategic Investments (EFSI) – the financial pillar of the Investment Plan for Europe – has been one of the good news stories to emerge in a decade of economic uncertainty. Launched by the Juncker Commission and the EIB Group in 2014, it has gone well beyond its target of €500 billion in mobilised investments. In the meantime, the Covid-19 pandemic has led to...

    19.11.2020| Valdis Dombrovskis, Werner Hoyer, Mariana Mazzucato, Marcel Fratzscher
  • Veranstaltung

    Die neue Aufklärung- Wirtschaft und Gesellschaft nach der Corona-Krise

    Die Corona-Pandemie hat die Gesellschaften und Ökonomien in die tiefste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg gestürzt. Die Gefahr ist groß, dass sie die Weltgemeinschaft weiter spaltet. Es gibt gute Gründe für Pessimismus, aber noch bessere für Optimismus. Die Pandemie zeigt uns die Widersprüche unseres Handelns auf. Sie hat zu einem moralischen Bewusstsein gefü...

    12.10.2020| Maja Göpel, Sascha Lobo, Marcel Fratzscher
  • DIW Europe Lecture

    8. DIW Europe Lecture Herausforderungen für die Zukunft der EU

     Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) lädt Sie herzlich ein zur Online-Veranstaltung "8. DIW Europe Lecture - Herausforderungen für die Zukunft der EU" mit Werner Hoyer, Präsident der Europäischen Investitionsbank.

    14.09.2020| Werner Hoyer
  • DIW Europe Lecture

    6. DIW Europe Lecture - Die Europäische Währungsunion - die Unvollendete? [Abgesagt]

    Leider ist die Veranstaltung abgesagt. Sobald ein neuer Termin feststeht, wird er hier auf der Webseite bekannt gegeben.  Dr. Jens Weidmann, Präsident der Deutschen Bundesbank, hält die Keynote "Die Europäische Währungsunion - die Unvollendete?" im Rahmen der 6. DIW Europe Lecture. Die Veranstaltung wird von Professor Marcel Fratzscher, Präsident des DIW Berlin,...

    19.03.2020| Dr. Jens Weidmann
  • DIW Lecture on Money and Finance

    Monetary Policy in the Modern Era

    26.02.2020| Gabriel Makhlouf, Ulrike Neyer, Hans-Helmut Kotz, Dorothea Schäfer
142 Ergebnisse, ab 1
keyboard_arrow_up