Direkt zum Inhalt
Johannes Seebauer

Johannes Seebauer

Doktorand in der

Infrastruktureinrichtung Sozio-oekonomisches Panel

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Johannes Seebauer ist Doktorand am Graduate Center des DIW Berlin. Dem Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre in Regensburg ließ er ein Studium als Fulbright Stipendiat an der University of Illinois at Urbana-Champaign (UIUC) folgen, das er mit einem M.Sc. in Volkswirtschaftslehre abschloss. Anschließend erwarb er einen forschungsorientierten M.Res. an der Sciences Po Paris, ebenfalls in Volkswirtschaftslehre. In seiner Masterarbeit untersuchte er mit Hilfe von Daten des Sozio-ökonomischen Panels (SOEP) die Auswirkungen der Einführung des Mindestlohns in Deutschland auf die Beschäftigungswahrscheinlichkeit potenzieller Mindestlohnempfänger.

Johannes‘ Forschungsinteressen umfassen die Arbeitsmarktökonomie, Ungleichheit, Bildungsökonomie sowie die Anwendung mikroökonometrischer Methoden.

Publikationen

Diskussionspapiere 2002 / 2022

Pandemic Depression: COVID-19 and the Mental Health of the Self-Employed

2022| Marco Caliendo, Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
DIW Wochenbericht 10 / 2022

Der Sprung beim Mindestlohn: Chance und Risiko zugleich: Kommentar

2022| Johannes Seebauer
DIW aktuell ; 69 / 2021

Corona-Pandemie drängt Selbstständige vermehrt zur Geschäftsaufgabe – Frauen stärker betroffen

2021| Alexander S. Kritikos, Daniel Graeber, Johannes Seebauer
DIW Wochenbericht 15 / 2021

Warum vor allem weibliche Selbstständige Verliererinnen der Covid-19-Krise sind

2021| Johannes Seebauer, Alexander S. Kritikos, Daniel Graeber
SOEPpapers 1108 / 2020

Covid-19: A Crisis of the Female Self-Employed

2020| Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
Externe referierte Aufsätze

Pandemic Depression: COVID-19 and the Mental Health of the Self-Employed

In: Entrepreneurship Theory and Practice (2022), im Ersch. [online first: 2022-06-08] | Marco Caliendo, Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
Monographien

Pandemic Depression: COVID-19 and the Mental Health of the Self-Employed

Bonn: IZA, 2022, II, 65 S.
(Discussion paper Series / Forschungsinstitut zur Zukunft der Arbeit ; 15260)
| Marco Caliendo, Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
Monographien

Pandemic Depression: COVID-19 and the Mental Health of the Self-Employed

Potsdam: CEPA, 2022, II, 65 S.
(CEPA Discussion Papers ; 46)
| Marco Caliendo, Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
Weitere Aufsätze

Negative ökonomische und gesundheitliche Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf Selbständige

In: Lutz Bellmann, Wenzel Matiaske (Hrsg.) , Sozio-Ökonomik der Corona-Krise
Marburg : Metropolis Verl.
S. 139-165
Jahrbuch Ökonomie und Gesellschaft ; 33
| Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
Zeitungs- und Blogbeiträge

Zwölf Euro Mindestlohn - und nun?

In: Frankfurter Rundschau (25.03.2022), S. 10 | Johannes Seebauer

Vorträge

Vortrag

Covid-19: A Crisis of the Female Self-employed

Alexander S. Kritikos, Daniel Graeber, Johannes Seebauer
[Online], 16.12.2021
| Joint Research Centre, European Commission [Virtually]
Vortrag

Pandemic Depression: COVID-19 and the Mental Health of the Self-Employed

Marco Caliendo, Daniel Graeber, Alexander S. Kritikos, Johannes Seebauer
[Online], 26.09.2021 - 29.09.2021
| Climate Economics: Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2021; Online-Konferenz
Vortrag

Covid-19: A Crisis of the Female Self-employed

Alexander S. Kritikos, Daniel Graeber, Johannes Seebauer
[Online], 26.09.2021 - 29.09.2021
| Climate Economics: Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2021; Online-Konferenz
Vortrag

Covid-19: A Crisis of the Female Self-employed

Alexander S. Kritikos, Daniel Graeber, Johannes Seebauer
Barcelona, Spanien, 19.09.2021 - 21.09.2021
| 34th Annual Conference of the European Society for Population Economics: ESPE 2021
Vortrag

The Effect of a Major Pandemic on Risk Preferences - Evidence from Exposure to COVID-19

Johannes Seebauer, Daniel Graeber, Carsten Schröder, Ulrich Schmidt
[Online], 23.08.2021 - 27.08.2021
| 36th Annual Congress of the European Economic Association - 74th European Meeting of the Econometric Society: EEA - ESEM 2021; Virtual

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns auf Haushaltseinkommen, Konsum- und Sparverhalten

Abgeschlossenes Projekt| Sozio-oekonomisches Panel

Medienbeiträge

keyboard_arrow_up