Direkt zum Inhalt

„In Zukunft Zuwanderung von Qualifizierten erforderlich“: Interview mit Karl Brenke

Interview vom 31. August 2017

Wie viele Menschen im erwerbsfähigen Alter gibt es in Deutschland?

Wenn ich die internationale Konvention für das erwerbsfähige Alter nehme, also 15 bis 74 Jahre, dann haben wir 62 Millionen. Diese Zahl ist aufgrund der demografischen Entwicklung geringer geworden. Gleichwohl ist die Zahl der Erwerbspersonen gestiegen. Das hängt damit zusammen, dass immer mehr Personen im erwerbsfähigen Alter auf dem Arbeitsmarkt aktiv sind. [...]

Downloads

  • Interview DIW Wochenbericht Nr. 35/2017 (PDF, 96.74 KB)
  • O-Ton von Karl Brenke
    In Zukunft Zuwanderung von Qualifizierten erforderlich - Interview mit Karl Brenke
Karl Brenke
Karl Brenke

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Konjunkturpolitik

keyboard_arrow_up