Dr. Stefan Bach

Dr. Stefan Bach

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der

Abteilung Staat

Forschungsthemen und Arbeitsbereiche

Stefan Bach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung Staat und Privatdozent an der Universität Potsdam. Er studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln, promovierte dort 1992 und habilitierte sich 2010 an der Universität Potsdam. Seine Forschungs- und Beratungsschwerpunkte sind Steuerpolitik, Sozialpolitik, Einkommens- und Vermögensverteilung sowie die Entwicklung von Mikrosimulationsmodellen.

Downloads

Publikationen

DIW aktuell ; 75 / 2021

Eine Mietensteuer in Berlin könnte 100 000 Wohnungen bezahlbar machen

2021| Stefan Bach, Claus Michelsen, Marco Schmandt
DIW Wochenbericht 37 / 2021

Steuerprivilegien für Immobilien machen deutsches Steuersystem ungerecht und ineffizient: Kommentar

2021| Stefan Bach, Sebastian Eichfelder
DIW Weekly Report 27/28 / 2021

Real Estate Taxation Reform: Tax Land Values, Abolish Privileges

2021| Stefan Bach, Sebastian Eichfelder
DIW Wochenbericht 27 / 2021

Reform der Immobilienbesteuerung: Bodenwerte belasten und Privilegien streichen

2021| Stefan Bach, Sebastian Eichfelder
DIW Wochenbericht 27 / 2021

Vermögensbildung in Deutschland: Immobilien Schwelle und Schlüssel zugleich: Editorial

2021| Stefan Bach, Reiner Braun, Sebastian Eichfelder, Markus M. Grabka, Konstantin Kholodilin, Claus Michelsen
Zeitungs- und Blogbeiträge

Gerecht wäre eine progressive Mietensteuer

In: Der Tagesspiegel (07.11.2021), S. 17 | Stefan Bach, Claus Michelsen
Weitere Aufsätze

Aktuelle Reformvorschläge zum Einkommensteuertarif: Mittelschichten entlasten, hohe Einkommen belasten

In: Wirtschaftsdienst 101 (2021), 8, S. 606–614 | Stefan Bach
Weitere Aufsätze

100 Jahre deutsches Steuersystem: Revolution und Evolution

In: Steuer und Wirtschaft Zeitschrift für die gesamten Steuerwissenschaften (2019), 2, S. 105-117 | Stefan Bach
Externe referierte Aufsätze

Looking for the Missing Rich: Tracing the Top Tail of the Wealth Distribution

In: International Tax and Public Finance 26 (2019), 6, S. 1234-1258 | Stefan Bach, Andreas Thiemann, Aline Zucco
Weitere Aufsätze

Soli für Spitzenverdiener erhalten: Contra: Solidaritätszuschlag abschaffen

In: Wirtschaftsdienst 99 (2019), 9, S. 599 | Stefan Bach

Vorträge

Diskussionsteilnahme

Diskussionsteilnahme

Stefan Bach
[Online], 06.07.2021
| Berlin Lunchtime Meeting: Taxing Inheritances – a Way to Raise Revenues and Curb Wealth Inequality?: [Online]
Vortrag

Lenkungs-, Verteilungs- und fiskalische Wirkungen des Klimapaketes der Bundesregierung und seine Entwicklungsperspektiven

Stefan Bach
[Online], 14.05.2020 - 28.05.2020
| Klimapolitik und öffentliche Finanzen in Zeiten der Coronakrise: Virtuelle Loccumer Finanztage im Mai 2020
Diskussionsteilnahme

Vermögenssituation in Deutschland

Stefan Bach
Berlin, 11.12.2019
| Vermögenspolitik in der Sozialen Marktwirtschaft: Kolloquium der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Ludwig-Erhard-Stiftung
Moderation

Wealth Inequality and Wealth Taxes: An OECD Perspective

Stefan Bach
Berlin, 28.11.2019
| Berlin Lunchtime Meeting, DIW Berlin
Vortrag

100 Jahre deutsches Steuersystem: Grundlagen, Reformen und Herausforderungen

Stefan Bach
Berlin, 20.11.2019
| 100 Jahre deutsches Steuersystem: Podiumsdiskussion am DIW Berlin

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt

Aktuelle Beiträge zur Steuer- und Sozialpolitik

Wiederkehrendes Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Arbeitsanreize und Einkommensverteilung - Mikrosimulation von Politikreformen in Deutschland

Wiederkehrendes Projekt| Staat, Gender Economics
Forschungsprojekt

Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2020 - Frühjahr 2024

Wiederkehrendes Projekt| Konjunkturpolitik
Forschungsprojekt

Studien zur Vermögensbesteuerung

Wiederkehrendes Projekt| Staat
Forschungsprojekt

Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns auf die Armut

Aktuelles Projekt| Staat, Sozio-oekonomisches Panel
keyboard_arrow_up